Archives

Joey Cape’s One Week Records Tour – Bildergalerie

Joey Cape und seine Schützlinge seines One Week Records-Projektes liefern ordentlich ab! Ob die seichteren Klänge die Brian Wahlstrom seinem E-Piano entlockt, der etwas verschwurbelt wirkende Zach Quinn mit verstärkter E-Gitarre, die kraftvolle Stimme von  Donald Spence oder die alten Lagwagon Hits, wie „Alien 8“, „May 16“, „To All My Friends“ oder „Violins“ die im lauten Chor erschallen.

Jimmy Eat Wolrld & RAZZ – Bildergalerie

Eines ist völlig klar Jimmy Eat World sind eine absolute Herzensband. Bereits auf der Zugfahrt sind einige Menschen mit augenscheinlich einem gemeinsamen Ziel an diesem Abend zu beobachten, Jimmy Eat World-Shirts verschiedener Zeitetappen mischen sich unter die Reisenden und bereits hier kann man sich einen guten Überblick über das im Kölner E-Werk zu erwartende Publikum machen. Überwiegend Mittdreißiger, die die Band vermutlich schon aus den frühen Tagen kennen und lieben, gemischt mit wenigen jüngeren und älteren Fans.
Zum Bericht geht es hier lang.

Antattack Festival 2017 – Bildergalerie

Nach dem kleinen feinen Schreng Schreng und La La Konzert am Kölner Underdog Recordstore machen wir uns auf ins 260 Kilometer entferne Neunkirchen um in der uns Neuen Gebläsehalle beim Antattack Festival davon überzeugen zu lassen, dass Punkrock auch im tiefsten Saarland funktioniert. Die Festivalhalle befindet sich auf einem alten Industriegelände und man fühlt sich zwischen Stahlbauten ein wenig an den Ruhrpott erinnert.

William McCarthy – Live in Köln – Bildergalerie

Nach der Auflösung der Augustines ist es nicht verwunderlich, dass ein Vollblutmusiker, wie William McCarthy, die Füße nicht stillhalten kann und sich lieber erneut auf musikalische Wanderschaft begibt. So macht er sich erneut auf den Weg, das Publikum mit seinen Geschichten zu bespaßen, mit seiner Stimme zum umgarnen und ab und zu auch zum ausgelassenen Tanz zu animieren.

D.F.T. & Kosmonvski – Live in Köln Bildergalerie

Kosmonovski, eine Band, die ich bislang nicht so richtig auf dem Schirm hatte, springen kurzfristig für unsere lieben Freunde von Scorefor ein. Und ich muss sagen nicht nur mir geht es so, dass die acht Herren des Musikkollektivs überraschen und mit tollen Songs überzeugen können. D.F.T., den Freundeskreis bei Konzerten zu supporten ist selbstverständlich, darüber zu schreiben ist jedoch nie einfach, daher möchte ich in diesem Fall einfach eine Empfehlung aussprechen: geht früh zum Konzert von Love A ins Düsseldorfer zakk am 25.05. und überzeugt euch selbst von den Qualitäten der Band, das wird super!

The Wonder Years, Trash Boat & Tiny Moving Parts – Bildergalerie

Nach meinem letzten eher ungünstig geendeten Konzertabenteuer bei Four Year Strong, geht es heute nach Essen in die Zeche Carl. The Wonder Years stehen auf dem Plan und haben mit Tiny Moving Parts und Trash Boat einen illustren Support im Gepäck. Bereits am Eingang strahlt mir das breite Dauergrinsen von Tiny Moving Parts-Sänger Dylan Mattheisen entgegen. Das kann ja nur ein guter Konzertabend werden.