Tag Archives: Trier

Jimi Berlin – Pommerland

Alles ist schlechter ohne Dich. Und nichts wird gut, wenn Du fehlst.“ Jimi Berlin, der eigentlich Uwe heißt und in Trier sein Unwesen treibt, schreibt weitestgehend unbemerkt schöne und tiefgründige Gitarren-Songs. Sein neues Album heißt „Pommerland“ und es ist gewohnt gut geworden.

Hey Ruin – Poly

Puh, ich bin ehrlich gesagt etwas hin- und hergerissen. Zum einen gefällt mir der Emo-beeinflusste Punkrock von Hey Ruin musikalisch ziemlich gut. Zum anderen nervt mich der Gesang jedoch kolossal. Zumal ich auch den ein oder anderen Text zu gewollt finde. Aber gut, das ist Geschmackssache.

Stumfol – Cold Brew

In Trier geht was. Die Jungs aus dem Homebound Records-Umfeld organisieren nicht nur coole Indie- und Punkrock-Konzerte, nein sie veröffentlichen auch ganz coole Musik. Aktuell das neue Doppel-Album von Songwriter Christian Stumfol.