Tag Archives: The xx

The XX – Live in Düsseldorf (28.02.2017)

Es ist einer dieser vernieselten Dienstage an denen die Arbeit nervt und die Aussicht auf ein Konzert die Stimmung auch nicht heben will. Um 18:30 Uhr komme ich mit meiner Gefolgschaft an der Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf an und stehe natürlich im Regen. Alles wuselt herum, gibt noch schnell Rucksäcke am Zelt vor der Halle ab (Safety first) und versucht eines der lila Erste-Welle-Bändchen zu erbeuten.

The XX – I see you

Fünf lange Jahre ließen sich die drei Londoner Zeit ein neues Album zu kreieren. 2014 begannen Romy, Oliver und Jamie mit den Aufnahmen zu „I See You“. Im Gegensatz zu den Vorgängeralben „XX“ und „Coexist“ gingen die Briten hier steinige Wege und suchten die Kritik. The XX kündigten die Veröffentlichung ihres Albums deutlich damit an, dass sie in schweren Zeiten etwas Gutes erschaffen wollten, was sich mit großer Sicherheit auf die Wahl von Donald Trump bezog.

Tourdaten: Februar 2017

Diesmal mit:
Taking Back Sunday, The Wonder Years, Youth Of Today, American Nightmare, Trash Talk, Vanishing Life, Wolf Down, Antilopen Gang, Cymbals Eat Guitars, Nothington, Two Door Cinema Club, Me First & The Gimme Gimmes, Masked Intruder, Four Year Strong, State Champs, As It Is, Biffy Clyro, Helmet, Teenage Fanclub, The xx, The Ataris und Die Sterne.

The xx Night & Day, Spreepark, Berlin

Ein Konzert von The xx trifft dich mit voller Wucht. Es verpasst dir eine gehörige Portion Gänsehaut, jagt dir den vibrierenden Bass durch Mark und Bein, saugt dich völlig ein in die faszinierende Klangwelt und lässt dich nicht mehr los. Ein musikalisches Erlebnis, das seinesgleichen sucht und dessen Zeuge ich am Samstag bereits zum dritten Mal wurde. Aber was genau war eigentlich los?