Tag Archives: Kantine

The Front Bottoms – Live in Köln (02.12.16)

Der vorverlegte Konzertbeginn um 19.30Uhr haut mir immer mal wieder meinen Zeitplan durcheinander. Blöd nur, dass das Konzert an diesem Abend in der Kantine auch frühzeitig beginnt und dann mit Gnarwolves eine Band auf dem Plan steht, die mich 2012 mit „CRU“ (Ep) schon begeistern konnten und die ich seit dem gerne live gesehen hätte. Am Eingang klingen die ersten Akkorde von „History Is Bunk“ an also schnell die Treppe hochgeflitzt, um zumindest noch den Lieblingssong von Gnarwolves mit zu bekommen.

The Front Bottoms – Live In Köln (Bildergalerie)

Der vorverlegte Konzertbeginn um 19.30Uhr haut mir immer mal wieder meinen Zeitplan durcheinander. Blöd nur, dass das Konzert an diesem Abend in der Kantine auch frühzeitig beginnt und dann mit Gnarwolves eine Band auf dem Plan steht, die mich 2012 mit „CRU“ (EP) schon begeistern konnten und die ich seit dem gerne live gesehen hätte.

Verlosung: 2×2 Tickets – The Front Bottoms Köln (2.12.2016)

Im Osten der USA scheint man den Westen Europas noch im Blick zu haben. Hier wird der St. Patrick’s Day noch richtig gefeiert, man liebt Irish Folk-Musik und Britpop. Gleichzeitig blickt man gen Westen und hört die amerikanische Tradition. THE FRONT BOTTOMS packen das alles in ihren klaren Indie-Rock mit intelligenten Texten. Irgendwo wird immer eine keltische Ursprungsharmonie, eine Violent-Femmes-Referenz, eine Frank-Turner-Zeile, eine hymnische Hook oder ein Bruce-Springsteen-Gitarrenschlag untergemischt.