Tag Archives: gebäude 9

Tiger Lou – Live in Köln (06.12.2016)

Tiger Lou und das Gebäude 9, das gehört zusammen. Zweimal durfte ich die sympathischen Schweden hier bereits erleben, in einer Halle, in der ich ohnehin noch nie einem schlechten Konzert beiwohnte. Vom ebenfalls fantastischen Rheinkulturauftritt vor elf Jahren brauche ich gar nicht zu sprechen – die Band ist live eine ziemlich sichere Bank.

Captain Planet – Live in Köln (12.11.2016)

Selten habe ich das Gebäude 9 so voll erlebt wie an vergangenem Samstag. Captain Planet luden ein und der Ansturm, wenn auch ein gemütlicher, schien kein Ende zu finden. Immerhin liegt das letzte Kölner Konzert bereits zwei Jahre, das Vorgängeralbum zu „Ein Ende“ sogar vier Jahre zurück und seitdem war es auch eher ruhig um die Hamburger Indiepunks gewesen – der Schulalltag, Familie oder die diverse musikalische Nebenprojekte.

Crazewire vs. klique kologne (Teil 2)

Es geht weiter… Crazewire-Mitbegründer Fabian und unser langjähriger Chefredakteur Bastian gehen mit ihrer Veranstaltungsreihe „klique kologne: Feierabend“ in die zweite Runde. Diesmal mit den Live-Bands Gold Roger und Kent Coda sowie den DJs MemyselfAndi, Meista Fader, Burakete und Buzz.

Crazewire & klique kologne

2014 war ein schwieriges Jahr für crazewire.de. Passend zum 10-jährigen (immerhin 10.000 Artikel von mehr als 50 Schreibern) hatten wir eine ziemlich ärgerliche Streitigkeit mit einem Abmahnanwalt. Nun kann man lange und breit über das Geschäftsmodell der großen Abmahnkanzleien diskutieren (vgl. Jan Böhmermann).  Kleine Projekte, die mit Herzblut, Liebe und aus reinem Idealismus betrieben werden, mit solchen Abmahnungen kaputt zu machen, finde ich persönlich aber eher schwierig. Solange die rechtlichen Eckpfeiler jedoch so sind, wie sie sind, ist man natürlich (zu recht) im Unrecht – auch wenn man trefflich über die Verhältnismäßigkeit streiten kann. Wir hätten uns auf jeden Fall über die bei Böhmermann kommunizierten 1.000 Euro gefreut.