Elbow – Little Fictions

Was ist denn mit Elbow los? Der Opener ihrers siebten Studioalbums, „Magnificent (She says)“, klingt ja geradezu euphorisch. Solche Klänge ist man von den melancholischen Briten um Guy Garvey nun wirklich nicht gewohnt.

The Wonder Years, Trash Boat & Tiny Moving Parts – Bildergalerie

Nach meinem letzten eher ungünstig geendeten Konzertabenteuer bei Four Year Strong, geht es heute nach Essen in die Zeche Carl. The Wonder Years stehen auf dem Plan und haben mit Tiny Moving Parts und Trash Boat einen illustren Support im Gepäck. Bereits am Eingang strahlt mir das breite Dauergrinsen von Tiny Moving Parts-Sänger Dylan Mattheisen entgegen. Das kann ja nur ein guter Konzertabend werden.

Vorbericht: LaLa in Noise-Festival (08.04.2017)

Am 8. April 2017 laden prettyinnoise.de und das ortsansässige Label LaLa Schallplatten zum ersten LaLa in Noise Fest ins Leipziger UT Connewitz. In einer der besten Venues der Stadt stehen an diesem Abend dunkle Gitarren, verschleppte Melodien und atmosphärische Sounds im Mittelpunkt. Post Rock und Post Hardcore dienen als Schlagworte, um diesen Abend Euren Freunden schmackhaft zu machen.

Ryan Adams – Prisoner

Wie seht ihr das? Mit Ryan Adams kann man ein einfaches aber aufschlussreiches Experiment durchführen. Möchte man in sekundenschnelle herausbekommen, ob ein beliebiger Gesprächspartner sich für Musik interessiert oder diese maximal als Hintergrundgeräusch benötigt, dann stelle man diesem Menschen die Frage, ob er oder sie Ryan Adams kennt. Wenn man dann die Antwort bekommt, dass er oder sie „Summer of ´69“ gut findet, kann man sich sicher sein, dass ein gemeinsames Gespräch über Pop-Musik nicht lohnt.

Four Year Strong & Boston Manor – Bildergalerie

Manchmal gibt es beim Konzert genau diesen einen Menschen, der es schafft einem die schönsten Momente des Abends ordentlich zu vermiesen. Natürlich, wenn man ein Hardcore-Konzert besucht, weiß man, dass es gerade in den vorderen Reihen mitunter recht ruppig zugehen kann. Nicht selten kommt dann ein „please, take care of each other“ von der Bühne. Im Normalfall funktioniert das auch. Jedoch nicht, wenn der Einzelne seine eigenen Bedürfnisse über die der anderen stellt, ungeachtet dessen, dass andere dabei verletzt werden könnten…

The Wonder Years und Trash Boat – Live in Essen 10.02.2017)

Nach meinem letzten eher ungünstig geendeten Konzertabenteuer bei Four Year Strong, geht es heute nach Essen in die Zeche Carl. The Wonder Years stehen auf dem Plan und haben mit Tiny Moving Parts und Trash Boat einen illustren Support im Gepäck. Bereits am Eingang strahlt mir das breite Dauergrinsen von Tiny Moving Parts-Sänger Dylan Mattheisen entgegen. Das kann ja nur ein guter Konzertabend werden.