Category Archives: Berichte

Tourtagebuch Suralin: Berlin – Monarch (14.10.2015)

Das neue Album „No Star“ von der Chemnitzer Post-Core/Noise-Rock-Band Suralin dreht auf dem Redaktions-Plattenspieler seit Tagen seine Runden und wartet darauf besprochen zu werden. Aber die Zeit… Ihr kennt das. Die Band selbst ist fleißiger und tourt artig vor sich hin. Grund endlich noch mal ein Tourtagebuch an den Start zu bringen. Tag 1: Berlin…

Editors – Live in Düsseldorf (28.09.2015)

Es war so ziemlich genau jetzt vor sechs Jahren, als das Video zu „Papillon“ über den Bildschirm flimmerte, zu jener Zeit als MTV noch Musik spielte und ich auf dem besten Weg war, mir neue musikalische Gefilde zu erschließen. Die Editors klangen dabei aufregend interessant, düster und melancholisch- melodisch. Mit „Papillon“ und ihrem 2009 veröffentlichten dritten Studioalbum „In This Light And On This Evening“ steckte die britische Band schon mittendrin im Hype um ihren Sound und Frontmann Tom Smith´s Stimme. Nun, zehn Jahre nach Veröffentlichung ihres Debüts „The Back Room“, steht ihr fünftes Album in den Startlöchern. Grund genug, sie für eine exklusive Pre-Release-Show nach Düsseldorf zu holen.

Reeperbahn Festival 2015 – 23.-26. September 2015

It ́s a people business! Wie man es auch dreht und wendet: Die wichtigste Rolle im Musikgeschäft spielen persönliche Kontakte. Und nirgends kann man diese Kontakte besser pflegen und erweitern als in den vier Tagen auf der Hamburger Reeperbahn, wo aus der Mischung Musik, Kunst und Konferenz seit zehn Jahren eine ganz besondere Atmosphäre entsteht, die Jahr für Jahr mehr Besucher anlockt.

Jim Adkins – Live in Köln (25.8.2015)

Als mein Schwesterchen und ich an diesem Dienstagabend in der Kulturkirche in Nippes ankommen sind wir durch die Arbeit und die Anfahrt aus Bonn schon recht spät dran. Die Kirchenbänke sind voll besetzt, wir stellen uns also erstmal hinten an, holen ein Bierchen und lauschen den Klängen der Vorband Jonah, die gerade ihre letzten 3 Songs zum Besten geben.

Rhye, The Hearing, Tears & Marble – Live in Köln (21.08.2015)

Es ist Freitag, ein lauer Sommerabend. Köln macht sich zum Ausgehen bereit, während einige viele schon in ihre hippesten Kleidchen und Hemdchen und Hosen geschlüpft sind und jetzt mit Bier und Eis vor dem Gloria Theater in der Innenstadt verweilen, bevor hier eines von vielen c/o Pop Festival-Konzerten stattfinden wird. Es ist Tag drei, und wie jeden Tag kann man sich kaum entscheiden, welches Konzert denn am ehesten besucht werden sollte.

The Get Up Kids – Live in Köln (21.08.2015)

„Ten minutes to downtown, is ten minutes too far [away from all my friends]“ denke ich mir voller Vorfreude – also schnell in die Bahn und auf zum Familientreffen ins Kölner Luxor. Es warten Sonne, Bier, liebe Menschen und verdammte gute Musik an diesem Freitagabend.

Vorbericht: Keinkultur Festival 2015 (12.09.2015)

Auch in diesem Jahr findet in Bonn wieder das Keinkultur Festival statt. Das kleine aber stilsichere Festival überzeugte in den vergangenen Jahren mit Bands wie Pascow, Captain Planet, Love A oder dessen Ableger Schreng Schreng & La La. In diesem Jahr gibt es einen Headliner aus dem Hause Audiolith: Egotronic!